03/07/2018

5 Tipps für die sommerliche Beauty-Routine

Sommer: Das bedeutet farbige Nagellacke, knalliges Make-up, neue Lippenstifte. Warum nicht auch neue Pflege? Unsere 5 Tipps für die Beauty-Routine im Sommer

  1. Peeling!Ein duftendes Peeling aus Kiwi und Rohrzucker entfernt abgestorbene Hautzellen und bereit so deine Haut auf die Sommerbräune perfekt vor. Die Bräune wirkt satter und hält länger. Du kannst auch zu Hause ein do-it-yourself Peeling aus Olivenöl und Meersalz zusammenstellen und dich damit einreiben.
  2. Öle! Nachdem wir den ganzen Tag in der Sonne gebadet haben, sollten wir unsere trockene Haut unbedingt wieder Feuchtigkeit zurückgeben, damit Sie strahlen kann. Im Sommer eignen sich am besten Öle dafür.
  3. Gel!Für dein Gesicht im Sommer solltest du immer Pfelgeprodukte mit Lichtschutzfaktoren verwenden. Gels oder Seren eignen sich im Sommer besser, da sie schneller einwirken und nicht fetten.
  4. Trinken! Schönheit kommt auch von innen! Für einen strahlenden Teint und optimal hydrierte Haut sollten 2 Liter am Tag sollten laut Experten drin sein.
  5. Hals und Dekolleté! Gerade diesen beiden Partien sollten wir, besonders im Sommer nicht auslassen, denn die Haut ist an diesen Stellen zarter, dünner und empfindlicher. Sonneneinstrahlungen reizen unseren Brustbereich zusätzlich, der eine spezielle Pflege erfordert. Masken, Peelings und speziell darauf zugeschnittene Cremes sollten also fest zur Beauty-Routine gehören. 

Wir kümmern uns um deine Haut im Sommer. Gerne beraten wir dich zu der richtigen Pflege, Behandlungen oder Produkte passend zu deinem Hauttyp.

Info und Vormerkungen unter 0471 053 437.

Weitere News