NARBENKORREKTUR

Narben entfernen

In der Regel sind Narben auf der Haut gesundheitlich unbedenklich. Sie stellen ein rein ästhetisches Problem dar.

Bei einer Narbenkorrektur unterscheidet man zwischen chirurgischen und nicht-chirurgischen Eingriff.

Die nicht-chirurgische Narbenkorrektur (chemisches Peeling, Microneedling oder Laserbehandlung) ist bei kleineren und oberflächlichen Narben empfehlenswert. Während einer Erstvisite wird die Wahl der Methode nach der Beschaffenheit des Narbengewebes beurteilt. 

Info Box

  • Anwendungsbereich: überall
  • Behandlungsdauer: 30 Minuten
  • Häufigkeit der Anwendung: kommt auf Größe und die Tiefe der Narbe an
  • Anästhesie: lokal
  • Preis: ab 150 €
Narbenkorrektur MES Narbenkorrektur MES
vorher
nachher
Dr. Salvatore Vienna Plastischer Chirurg und Dermatologe

Dr. Salvatore Vienna

Plastischer Chirurg und Dermatologe