NICHT-CHIRURGISCHE NASENKORREKTUR

Mit Hilfe von Makrofüllern auf Basis von Hyaluronsäure können verschiedene Körperteile ambulant ohne Narkose oder Skalpell neu in Form gebracht werden. Nach einer Visite durch den Facharzt, der die Situation des Patienten sowie die erzielbaren Ergebnisse beurteilt, werden alle entsprechenden Vorbereitungen getroffen, um größtmögliche Sicherheit zu garantieren. Um ein dauerhaftes Ergebnis zu gewährleisten, wird eine jährliche Nachbehandlung empfohlen.

 

Info Box

  • Anwendungsbereich: Nase
  • Behandlungsdauer: 15 Minuten
  • Häufigkeit der Anwendung: 1  
  • Anästhesie: keine
  • Aufnahme der normalen Tätigkeit: sofort
  • Preis: ab 300 Euro
Katrin Appoloni Sanitätsdirektorin Expertin in Ästhetischer Medizin

Dr. Katrin Appoloni

Sanitätsdirektion
Expertin für ästhetische Medizin