VELASHAPE

Gegen Cellulite

Cellulite, Fettpolster oder die Reiterhose sind hartnäckige Fett-Pölsterchen die nur schwer durch Sport und Diäten verschwinden. Abhilfe verspricht Velashape ™, eine nicht-invasive Behandlung ohne chirurgischem Eingriff und ohne gesundheitliche Risiken.

Der Erfolg der Behandlung liegt in der Kombination aus bewährten Verfahren: Radiowellen, Infrarotstrahlung, manuelle Massage und Vakuummassage. Die Kombination aus Radiofrequenzstrom und Infrarot führt zu Neubildung von Kollagen, wodurch die Struktur des Bindegewebes sichtbar verdichtet wird. Die Haut wird geglättet und der Körper straffer.

Das Infrarotlicht wärmt die Hautschichten vor und steigert damit die Durchblutung der Haut. Durch den Temperaturanstieg und durch Radiofrequenzstrom werden die Fettzellen zerstört. Die Vakuum-Funktion des Gerätes sorgt für den Abtransport von Gewebe über die Lymphbahnen unseres Körpers.

Bei dieser Behandlung sind 5 Sitzungen nötig, um sichtbare Ergebnisse zu erzeugen. Um die bestmöglichen Erfolge zu erzielen werden zwischen 8 und 10 Sitzungen empfohlen.

Cellulite ist je nach Grad ein hartnäckiges Problem, es hat sich deshalb eine Kombination mehrerer Behandlungsmethoden bewährt.  

Info Box

  • Anwendungsbereich: Überall
  • Behandlungsdauer: 30 – 80 Minuten
  • Häufigkeit der Anwendung: 5 – 10 Sitzungen
  • Aufnahme der normalen Tätigkeit: sofort
  • Preis: ab 80 € pro Sitzung
Velashape MES Velashape MES
vorher
nachher
Francesco Rimenti diplomierte Krankenschwester MES

Francesca Rimenti

Diplomierte Krankenschwester